News

Sportfreunde Loxten streben neuen Sportabzeichen-Rekord an

Haller Kreisblatt - 27.06.18
Im Kurt-Nagel-Parkstadion herrschte Montagabend, 25. Juni, reges Treiben. Es war der Auftakt zur Sportabzeichensaison der Sportfreunde Loxten statt. Ab sofort kann jeder Sportler vorbeikommen und montags in der Zeit von 18.30 bis 20 Uhr für die Anforderungen des Sportabzeichens in den Disziplinen Schnelligkeit, Ausdauer, Koordination und Kraft trainieren.

Mitglieder der Sportfreunde stehen bereit, um die einzelnen Leistungen für das Sportabzeichen abzuhaken. Auch Kai Haselhorst war mit seiner Ehefrau Nina und Sohn Ayden auf den Sportplatz am Caldenhofer Weg gekommen. „Wir machen das erste Mal mit", sagt der 41-Jährige. Er übt sich gerade im Standweitsprung, der zur Gruppe Kraft gehört. Claudia Temme von den Sportfreunden steht neben ihm und greift sofort zum Maßband. Sie stellt fest: „Es sind 2,45 Meter", ruft sie Haselhorst zu. Der freut sich über den gelungenen Sprung, denn nur 2,15 Meter hätte er in seiner Altersgruppe schaffen müssen. „Ich versuche, das Abzeichen in Gold zu bekommen", sagt der Familienvater, der auch gern Fußball spielt und Skateboard fährt. Als Nächstes versucht er sich zusammen mit seinem Sohn in der Disziplin Seilspringen.

Weiter geht es auf der Webseite vom Haller Kreisblatt
Zurück

Spieltermine

Diese Woche finden keine Spiele statt.

Zur Wochenübersicht

Sponsoren

1.So Tech

Nächstes Spiel - Oberliga Westfalen - 23. Spieltag

TuS Ferndorf 2
Spfr. Loxten
18.04.2020, 19:30 Uhr
Sporthalle Kreuztal, Am Park, 57223 Kreuztal
Spieltagsübersicht

Tabelle

Verein
Sp.
Tore
Diff.
Punkte
1.
ASV Hamm-Westfalen 2
19
633
:
509
124
34
:
4
2.
Spfr. Loxten
18
543
:
465
78
31
:
5
3.
TSG Altenhagen-Heepen
18
481
:
404
77
30
:
6
4.
VfL Gladbeck
19
528
:
485
43
25
:
13